AGB

Lebens- und Sozialberatung ist kein Ersatz für medizinische Behandlung oder Psychotherapie. Lebens- und Sozialberatung ist in Österreich ein reglementiertes Gewerbe (§ 119 GewO 1994). Die Zugangsvoraussetzungen sind in der Lebens- und SozialberaterVerordnung, BGBl. Nr. II 140/2004; BGBl. Nr. II 112/2006 geregelt. LebensberaterInnen unterliegen der Verschwiegenheitspflicht (§ 119 Abs. 4 GewO).

Die Beratung erfolgt freiwillig und kann von beiden Seiten ohne Angabe von Gründen jederzeit beendet werden.

Kosten und Zahlungsmodalitäten:

  • Eine Einzelberatungseinheit kostet 70 € für 50 Minuten.
  • Eine Paarberatungseinheit kostet 120 € für 50 Minuten.
  • Die Bezahlung erfolgt jeweils am Ende der Beratungseinheit bar.

Terminabsage:

Bis 24h vor dem Termin ist ein kostenfreies Storno möglich, danach wird die volle Beratungseinheit in Rechnung gestellt. Terminabsagen werden nur telefonisch akzeptiert (kein Email!).

Die Beraterin behält sich vor, Beratungen mit Personen, die wiederholt Termine ohne Absage nicht einhalten, abzulehnen.